Willkommen bei der Würzburger Kinderuni!

 

Die nächste Veranstaltung der Kinderuni findet statt am 24. Juni 2017.

Das Thema lautet dann:

"Ritter und Burgen im Mittelalter"

Dozent ist Herr Dr. Thomas Wagner vom Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte.


Und das erwartet euch in der Vorlesung:

Wie sah das Leben auf einer Burg aus? Was machten die Ritter, wenn gerade kein Krieg war? Welchen Spielen gingen die Kinder nach? Antworten auf diese Fragen gibt die Kinder-Uni-Vorlesung "Ritter und Burgen im Mittelalter".

Bergfried, Ringmauer und Graben - all diese Bauten dienten den Bewohnern zum Schutz. Bei feindlichen Angriffen konnten die Ritter sich selbst und alle Einwohner des Dorfes besser verteidigen. Ritter waren angesehene Kriegsleute des Mittelalters. Sie kämpften mit Schwert, Schild und Lanze zu Pferd. Doch sind Ritter auch bekannt als Dichter und Sänger. Nach ihrem Ritterschlag waren sie hohen Idealen verschrieben und setzten sich für Gott, die Armen und Schwachen ein. Mehr zu diesem spannenden Thema erfahrt Ihr, wenn Ihr zur Vorlesung kommt und schlaue Fragen stellt.

 

 

 

Kartenreservierung und Kartenausgabe

Unter Kartenreservierung könnt ihr für jede Vorlesung Karten bestellen. Eure Eintrittskarte bekommt ihr dann am Vorlesungstag zusammen mit eurem Stempel.
Aus technischen Gründen ist die Reservierung von Karten immer nur für die kommende Vorlesung möglich und nicht im Voraus für die übernächste Vorlesung oder für alle Vorlesungen auf einmal.

Schulklassen melden sich bitte per E-Mail an kinderuni@uni-wuerzburg.de

Grundsätzliche Informationen

Die Vorlesungen sind für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren gedacht. Für ältere Kinder gibt es Angebote der Schüler-Uni. Veranstaltungsort ist der Hörsaal 216 (Audimax) der Neuen Universität am Sanderring.

Alle Vorlesungen der Kinder-Uni werden pro Samstag zweimal angeboten, um 10:00 Uhr und um 10:45 Uhr. Eintrittskarten für den Veranstaltungshörsaal bekommen nur die Kinder!

Ausnahme: Lehrerinnen und Lehrer dürfen mit ihren Klassen in den Hörsaal gehen. Für alle anderen erwachsenen Begleitpersonen werden die Vorlesungen in den Brose-Hörsaal (ehemals HS 166) im gleichen Gebäude (EG) übertragen.

Parkmöglichkeiten gibt es an den Kinderuni-Samstagen in der Tiefgarage der Universität Würzburg bis 13.00 Uhr.

Das Studentenwerk Würzburg bietet während der gesamten Zeit ein reichhaltiges Frühstücksangebot im Lichthof der Neuen Universität an.

Diplom und Goldenes Diplom

Wurden drei Vorlesungen der Kinderuni besucht und können diese im Vorlesungsbuch durch drei Stempel nachgewiesen werden, gibt es ein DIPLOM.
Im Vorlesungsjahr 2017 möchten wir die Kinder außerdem zusätzlich zum Diplom mit einem kleinen Geschenk überraschen. Und wie gehabt gibt es natürlich als besondere Auszeichnung für die Vorlage von drei Einzeldiplomen das GOLDENE DIPLOM.
Ein Besuch unserer Vorlesungen lohnt sich also!

Spenden für die Kinderuni

Der Besuch der Würzburger Kinderuni ist kostenlos. Allerdings fallen für die Vorbereitungen und Durchführungen Kosten an. Deshalb freuen wir uns sehr über jede Spende für die Kinderuni. Es stehen bei jeder Vorlesung Spendenboxen bereit. Auch Überweisungen können gerne getätigt werden.

 

Foto: Patty Varasano